Einladung: Die Königin Carmen Sylva – Seiten aus Märchen und Memoiren (Casa Schiller, Bukarest)

Im Rahmen der Veranstaltungen über die rumäniendeutsche Kultur in Rumänien organisiert das Kulturhaus Friedrich Schiller (Bukarest) in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle Carmen Sylva – Fürstlich Wiedisches Archiv (Neuwied) einen Vortrags- und Leseabend zum Thema:

Die Königin Carmen Sylva – Seiten aus Märchen und Memoiren
am Donnerstag, den 20. August 2015, um 18:30 Uhr, in Casa Schiller, Bukarest
(Veranstaltung in rumänischer Sprache)

Programm:

Dr. Silvia Irina ZIMMERMANN: „Autobiografische Aspekte in den Märchen Carmen Sylvas”
Dumitru HÎNCU: „Aus den Memoiren der dichtenden Königin Carmen Sylva”
Musikalische Begleitung: Marius BOLDEA, Klavier
Projektleiterin: Aurora FABRITIUS
Vernissage der Fotoausstellung: Königin Elisabeth von Rumänien (1843-1916)

carmensylva-poveste-memorii

Details:
Faltblatt PDF (3,85 MB)
Plakat PDF (2,13 MB)

Dieser Beitrag wurde unter *Deutsch, Aus der Forschungsstelle Carmen Sylva FWA, Casa Schiller, Kooperation, News & Events abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>