Ausstellung “Carmen Sylva. Eine Königin aus Neuwied” (Roentgen-Museum Neuwied 2016)

Ausstellung zum 100. Todesjahr der Schriftstellerin Carmen Sylva, geborene Prinzessin Elisabeth zu Wied, erste Königin von Rumänien (1843-1916)

Konzeption und Leitung:
Bernd Willscheid, Direktor des Roentgen-Museums Neuwied

Carmen Sylva (1843-1916). Eine Königin aus Neuwied
03.09. – 06.11.2016
Roentgen-Museum Neuwied

carmensylva-katalog-neuwied2016Katalog zur Ausstellung:
„Carmen Sylva (1843-1916). Eine Königin aus Neuwied”
Herausgegeben von Bernd Willscheid. Mit Beiträgen von Ralf Georg Czapla, Bernd Willscheid und Silvia Irina Zimmermann. Roentgen-Museum Neuwied, 2016, ISBN 978-3-9818047-1-3.

Führungen durch die Ausstellung:
Sonntag, 18.09.2016, 14.30 Uhr
Sonntag, 16.10.2016, 14.30 Uhr
Sonntag, 06.11.2016, 14.30 Uhr

Programm zur Ausstellung:carmensylva-neuwied-2016

Samstag, 03.09.2016, 16.00 Uhr (Eröffnung)
Vortrag: Carmen Sylva – Eine Königin aus Neuwied
I.D. Isabelle Fürstin zu Wied

Sonntag, 18.09.2016, 11.30 Uhr
Ausstellungseröffnung: Kunstobjekte zu Carmen Sylva
Marianne Pitzen, Frauenmuseum Bonn

29.09.2016 – 18.30 Uhr
Vortrag: Carmen Sylva – Muse und Mäzenin
Dr. Lieselotte Sauer-Kaulbach

Donnerstag, 06.10.2016, 18.00 Uhrfscsfwa04
Präsentation Band 4 der Schriftenreihe Forschungsstelle Carmen Sylva/ Fürstlich Wiedisches Archiv Neuwied:
Heimweh ist Jugendweh – Kindheits- und Jugenderinnerungen der Elisabeth zu Wied
I.D. Isabelle Fürstin zu Wied, Dr. Silvia Irina Zimmermann, Bernd Willscheid

Dienstag, 11.10.2016, 18.30 Uhr
Vortrag: Carmen Sylva und ihr Neuwied
Bernd Willscheid, Roentgen-Museum Neuwied

Sonntag, 23.10.2016, 11.30 Uhr
Vorträge:
Zwischen Staatsräson und Privatinteresse: Die Sicherung der rumänischen Dynastie im europäischen Kontext am Ende des 19. Jahrhunderts
Dr. Edda Binder-Iijima, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
Wir waren offenbar zu Missionaren geboren – Carmen Sylvas Wirken an der Seite König Carols I.
Dr. Silvia Irina Zimmermann, Forschungsstelle Carmen Sylva/ Fürstlich Wiedisches Archiv Neuwied

Donnerstag, 27.10.2016, 18.30 Uhr
Lesung: Carmen Sylva von Zeitzeugen gesehen
Boris Weber, Freie Bühne Neuwied

Sonntag, 06.11.2016, 17.00 Uhr
Konzert: Carmen Sylva – August Bungert – George Enescu
Maud Schreiber-May

Begleitend zur Ausstellung zeigen Schüler der 10. Klasse der Carmen-Sylva-Schule Neuwied ihre Objekte zu Carmen Sylva

***
Roentgen-Museum Neuwied
Raiffeisenplatz 1a
56564 Neuwied
www.roentgen-museum-neuwied.de

***
Änderungen im Ausstellungsprogramm vorbehalten.

Veröffentlicht unter *Deutsch, Aus der Forschungsstelle Carmen Sylva FWA, Fürstenhaus Wied, Kooperation, Museen, Archive, Bibliotheken, Kulturinstitute, News & Events, Roentgen-Museum Neuwied, Schriftenreihe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Expoziţia “Carmen Sylva. O Regină din Neuwied” (Muzeul Roentgen Neuwied 2016)

Expoziţie dedicată Reginei-scriitoare Carmen Sylva, Principesa Elisabeta de Wied, prima Regină a României (1843-1916)

Concept si coordonare:
Bernd Willscheid, director al Muzeului Roentgen Neuwied

Carmen Sylva (1843-1916). Eine Königin aus Neuwied
03.09. – 06.11.2016
Roentgen-Museum Neuwied (Muzeul Roentgen din Neuwied)

carmensylva-katalog-neuwied-2016Catalogul expoziţiei (în limba germană):
„Carmen Sylva (1843-1916). Eine Königin aus Neuwied”
[Carmen Sylva. O Regină din Neuwied]
Volum coordonat de Bernd Willscheid. Contribuţii de Ralf Georg Czapla, Bernd Willscheid şi Silvia Irina Zimmermann. Roentgen-Museum Neuwied, 2016, ISBN 978-3-9818047-1-3.

Vizite ghidate (în limba germană):carmensylva-neuwied-2016
Duminică, 18.09.2016, ora 14.30
Duminică, 16.10.2016, ora 14.30
Duminică, 06.11.2016, ora 14.30

Evenimente (în limba germană):

Sâmbătă, 03.09.2016, ora 16.00 (Vernisajul expoziţiei)
Conferinţa: Carmen Sylva – Eine Königin aus Neuwied (Carmen Sylva. O Regină din Neuwied)
A.S.S. Principesa Isabelle de Wied

Duminică, 18.09.2016, ora 11.30
Expoziţia: Kunstobjekte zu Carmen Sylva (Carmen Sylva în obiecte de artă )
Marianne Pitzen, Frauenmuseum Bonn

29.09.2016 – 18.30 Uhr
Conferinţă: Carmen Sylva – Muză şi mecena
Dr. Lieselotte Sauer-Kaulbach

Joi, 06.10.2016, ora 18.00fscsfwa04
Lansarea volumului 4 al Colecţiei Centrului de Cercetare Carmen Sylva al Arhivei Princiare de Wied din Neuwied:
Heimweh ist Jugendweh – Kindheits- und Jugenderinnerungen der Elisabeth zu Wied
[Dorul de casă este dor de tinereţe. Amintirile din copilărie şi adolescenţă ale Elisabetei de Wied]
I.D. Isabelle Fürstin zu Wied, Dr. Silvia Irina Zimmermann, Bernd Willscheid

Marţi, 11.10.2016, ora 18.30
Conferinţă: Carmen Sylva und ihr Neuwied (Carmen Sylva şi Neuwied)
Bernd Willscheid, Roentgen-Museum Neuwied

Duminică, 23.10.2016, ora 11.30
Conferinţe:
Zwischen Staatsräson und Privatinteresse: Die Sicherung der rumänischen Dynastie im europäischen Kontext am Ende des 19. Jahrhunderts
[Între raţiune de stat şi interes personal: Asigurarea dinastiei româneşti în contextul european la sfârşitul secolului al XIX-lea]
Dr. Edda Binder-Iijima, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
„Wir waren offenbar zu Missionaren geboren“ – Carmen Sylvas Wirken an der Seite König Carols I.
[„Noi am fost predestinaţi să fim misionari” – Activitatea lui Carmen Sylva alături de Regele Carol I.]
Dr. Silvia Irina Zimmermann, Forschungsstelle Carmen Sylva/ Fürstlich Wiedisches Archiv Neuwied

Joi, 27.10.2016, ora 18.30
Lectură: Carmen Sylva von Zeitzeugen gesehen (Carmen Sylva văzută de contemporani)
Boris Weber, Freie Bühne Neuwied

Duminică, 06.11.2016, ora 17.00
Concert: Carmen Sylva – August Bungert – George Enescu
Maud Schreiber-May

Miniexpoziţe: „Obiecte Carmen Sylva” a elevilor clasei a 10-a a Şcolii Carmen Sylva din Neuwied.

***
Roentgen-Museum Neuwied
Raiffeisenplatz 1a
56564 Neuwied
www.roentgen-museum-neuwied.de

***
Eventuale schimbări în program vor fi anunţate pe parcurs.

Veröffentlicht unter *Română, Aus der Forschungsstelle Carmen Sylva FWA, Fürstenhaus Wied, Kooperation, Museen, Archive, Bibliotheken, Kulturinstitute, News & Events, Roentgen-Museum Neuwied | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neuerscheinung: Kindheits- und Jugenderinnerungen der Elisabeth zu Wied (Carmen Sylva)

fscsfwa04Band 4 der Schriftenreihe der Forschungsstelle Carmen Sylva des Fürstlich Wiedischen Archivs, Neuwied:

Heimweh ist Jugendweh. Kindheits- und Jugenderinnerungen
der Elisabeth zu Wied (Carmen Sylva)

Herausgegeben, kommentiert und eingeleitet von Silvia lrina Zimmermann und Bernd Willscheid. Mit einem Vorwort I.D. Isabelle Fürstin zu Wied.
[Schriftenreihe der Forschungsstelle Carmen Sylva - Fürstlich Wiedisches Archiv, Band 4], 340 Seiten, Stuttgart: ibidem-Verlag, 2016, ISBN: 978-3-8382-0814-5.

fscsfwa04d

Inhalt:

  • Vorwort I.D. Fürstin Isabelle zu Wied

Einleitungen:

  • Bernd Willscheid: Carmen Sylvas Neuwied
  • Silvia Irina Zimmermann: Kindheit und Erziehung im Schloss. Der Altersblick in den Erinnerungen von Carmen Sylva, Marie von Ebner-Eschenbach und Lily Braun. Zum 100. Todesjahr der Schriftstellerinnen 2016

Bilderteil:

  • Silvia Irina Zimmermann: Kindheit, Jugend und spätere Aufenthalte Carmen Sylvas in Neuwied in Fotografien des Fürstlich Wiedischen Archivs

Textteil Carmen Sylva:

  • Mein Penatenwinkel.
    Kindheits- und Jugenderinnerungen der Elisabeth zu Wied (Carmen Sylva)
  • Zeittafel 1843-1869
  • Namens- und Ortsverzeichnis

Die Herausgeber:
Bernd Willscheid ist Direktor des Roentgen-Museums Neuwied.
Dr. Silvia Irina Zimmermann ist Initiatorin und Leiterin der Forschungsstelle Carmen Sylva des Fürstlich Wiedischen Archivs, Neuwied.

Über den Band auf der Website der Forschungsstelle:
www.carmensylva-fwa.de/publ/fscsfwa04.html

Details und Bestellmöglichkeit auf der Verlagswebsite:
ibidem-Verlag Schriftenreihe FSCSFWA 4

csfwa-2016

Veröffentlicht unter *Deutsch, Aus der Forschungsstelle Carmen Sylva FWA, Bibliografie (DE), Neuausgaben Carmen Sylvas, Neue Bücher über Carmen Sylva, Schriftenreihe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar